Veränderung durch Design.
Wir entwickeln Menschen,
Organisationen, Produkte.

Design driven innovation

Als Part­ner beglei­ten wir Men­schen und Orga­ni­sa­tio­nen, inno­va­ti­ver zu werden.
Als Anwalt Ihrer Nutzer ent­wi­ckeln wir Pro­dukte, die die Men­schen lieben und brauchen.

Unsere Services

Wir ent­wi­ckeln Men­schen, Orga­ni­sa­tio­nen und Produkte.

MENSCHEN

Befä­hi­gung von Men­schen und Teams,
um nut­zer­zen­triert zu agieren

ORGANISATIONEN

Eta­blie­ren von Design Thin­king in Organisationen

PRODUKTE

Ent­wick­lung von inno­va­ti­ven Pro­duk­ten und Services

„Design Thinking etablieren” — das Buch

In eta­blier­ten Unter­neh­men schei­tert eine kon­se­quente Anwen­dung der Design Thin­king Erkennt­nisse häufig. Wir geben kon­krete Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für die erfolg­rei­che Umset­zung von Design Thinking.

Grenzen sprengen

Jürgen Gehm ist ein Grenz­gän­ger: Pro­dukt­de­si­gner und Ökonom, Anwalt der Kunden und Organisations­psychologe, Startup-Grün­der und Konzernstratege.

Das sagen andere über uns

„Jürgen hat unsere UX-Com­mu­nity mit seinen Erfah­run­gen und Gedan­ken zu Design Thin­king in großen Unter­neh­men sehr inspi­riert. Es war sehr beein­dru­ckend zu sehen, wie er das Thema bei Hugo Boss auf­ge­baut und bis hin zur Ver­an­ke­rung im Port­fo­lio-Pro­zess orga­ni­siert hat. Er ist nicht nur ein kom­pe­ten­ter Fach­ex­perte, son­dern auch ein groß­ar­ti­ger Spea­ker, dem es gelingt nach­hal­tige Ver­än­de­rungs­im­pulse zu setzen.”

Ulf Schu­bert
Direc­tor User Expe­ri­ence, Datev eG

„Wir plan­ten eine für die Bran­che bahn­bre­chende Pro­dukt­reihe zu ent­wi­ckeln. Da diese Pro­dukte für sicher­heits­re­le­van­ten Indus­trie­an­wen­dun­gen ver­wen­det werden sollte, musste das Design Sicher­heit und Robust­heit ver­mit­teln. Durch die von Jürgen mode­rier­ten Work­shops konn­ten wir ein trag­fä­hi­ges, tech­nisch umsetz­ba­res Design­kon­zept ent­wi­ckeln. Beson­ders posi­tiv sind mir seine ersten Design­ent­würfe, die gut struk­tu­rier­ten Work­shops, das sehr gute Pro­jekt­ma­nage­ment und die Zusam­men­ar­beit mit unse­rer Ent­wick­lungs­mann­schaft in Erin­ne­rung geblie­ben. Als Zei­chen für die sehr gute Arbeit wurde das Pro­dukt auch mit dem Red Dot Design-Award ausgezeichnet.”

André Knaack
Chief Sales Offi­cer (CSO), Hydrau­lik Nord Group

„Unter­neh­men kun­den­zen­tiert aus­rich­ten mit Design Thin­king — dafür hat Jürgen Gehm die opti­ma­len Grund­la­gen geschaf­fen. Das ist nur mög­lich durch seinen ein­zig­ar­ten Erfah­rungs­schatz an der Schnitt­stelle von Design, Busi­ness, Lea­ders­hip und Change.
Seine Hart­nä­ckig­keit kann her­aus­for­dernd sein, aber wer über­ra­gende Ergeb­nisse möchte, hat mit ihm den best­mög­li­chen Part­ner an seiner Seite. Ins­ge­samt: ziel­ori­en­tiert, inspi­rie­rend & sehr tief­grün­dig. Jürgen Gehm — eine Kory­phäe im Bereich Innovation.”

Prof. Dr. Ditmar Hil­pert
Pro­fes­sor für Stra­te­gie & Unternehmensführung

„Ich schätze es sehr, dass Herr Gehm als Alum­nus der ESB unse­ren MBA-Stu­die­ren­den inter­es­sante Ein­bli­cke gibt, wie Design Thin­king in eta­blier­ten Unter­neh­men erfolg­reich ein­ge­führt und gelebt werden kann. In sehr inter­ak­ti­ven Vor­trä­gen teilt er seinen umfang­rei­chen Erfah­rungs­schatz: Wie kann die Orga­ni­sa­tion so gestal­tet werden, dass Unter­neh­mer­tum und Inno­va­tion auf allen Ebenen gelebt wird? Wie können Ver­än­de­rungs­pro­zesse zu mehr Inno­va­tion imple­men­tiert werden? Welche Struk­tu­ren und Pro­zesse sind nötig?“

Prof. Dr. Maud H. Schmie­de­knecht
Pro­fes­so­rin für „Cor­po­rate Gover­nance“, ESB Busi­ness School, Hoch­schule Reutlingen