Design Thinking etablieren — das Buch

Ver­öf­fent­li­chung Juli 2022, Verlag Sprin­ger Gabler

Dieses Buch zeigt, wie Design Thin­king holis­tisch in Orga­ni­sa­tio­nen imple­men­tiert und ange­wandt werden kann und schließt damit die vor­han­dene Lücke in der Design-Thin­king-Lite­ra­tur – inklu­sive zahl­rei­cher Erfah­run­gen.
Um Design Thin­king (DT) ist in den letz­ten Jahren ein regel­rech­ter Hype ent­stan­den. In der Praxis ver­kommt DT mit­un­ter als bloßes „Work­shop­ve­hi­kel“. Obwohl DT so leis­tungs­stark ist, werden die Poten­tiale für das gesamte Unter­neh­men oft nicht aus­ge­schöpft. Der wich­tigste Erfolgs­fak­tor für DT liegt also in seiner Anwen­dung und Imple­men­tie­rung. Jürgen Gehm zeigt in seinem Buch, wie diese erfolg­reich gelin­gen kann.
Dieses Buch lie­fert erprobte Werk­zeuge zur Beant­wor­tung fol­gen­der Fragen: Wie sieht eine Road­map für die Ein­füh­rung von DT aus? Welche Emp­feh­lun­gen gibt es, den Ansatz an die Unter­neh­mens­kul­tur anzu­pas­sen? Wel­ches sind die ent­schei­den­den Erfolgs­fak­to­ren einer erfolg­rei­chen DT-Praxis? Last but not least: Wie kann die Trans­for­ma­tion zu einer kun­den­zen­trier­ten Orga­ni­sa­tion gelingen?

Aus dem Inhalt
- Das ist Design Thin­king – eine kom­pri­mierte Anlei­tung.
- Neue Metho­den und Kon­zepte wie CCO-Model, DTO-Matrix, DTO-Road­map, die helfen, Design Thin­king erfolg­reich in Ihrer Orga­ni­sa­tion zu ver­an­kern.
- Wie Sie mit Design Thin­king Ihre Orga­ni­sa­tion und Pro­dukt­an­ge­bote noch kun­den­zen­trier­ter gestal­ten können.
- So haben Unter­neh­men wie Bosch, Miele, Hugo Boss und SAP Design Thin­king imple­men­tiert und nutz­bar gemacht.

Ver­öf­fent­li­chung Juli 2022 im Verlag Sprin­ger Gabler. 

„Unter­neh­men kun­den­zen­tiert aus­rich­ten — dafür hat Jürgen Gehm die opti­ma­len Grund­la­gen geschaf­fen. Das ist nur mög­lich durch seinen ein­zig­ar­ten Erfah­rungs­schatz an der Schnitt­stelle von Design, Busi­ness, Lea­ders­hip und Change.
Seine Hart­nä­ckig­keit kann her­aus­for­dernd sein, aber wer über­ra­gende Ergeb­nisse möchte, hat mit ihm den best­mög­li­chen Part­ner an seiner Seite. Ins­ge­samt: Ziel­ori­en­tiert, inspi­rie­rend & sehr tief­grün­dig. Jürgen Gehm — eine Kory­phäe im Bereich Innovation.”

Prof. Dr. Ditmar Hil­pert
Pro­fes­sor für Stra­te­gie & Unternehmensführung