Vom Design eines Medizinprodukts bis zum Umdenken bei der Untersuchung 

Inno­va­tion & Indus­trial Design, Oto­pront GmbH

Produktentwicklung mit Design Thinking

„Klaap 45C“ ist ein medi­zi­ni­sches Gerät zur Dia­gnose von Nys­tag­men. Nys­tag­men sind schnelle unkon­trol­lierte Augen­be­we­gun­gen, welche als Sym­ptome für Schwin­del und Gleich­ge­wichts­stö­run­gen gelten.
Die zur Dia­gnos­ti­zie­rung erfor­der­li­che Unter­su­chung ist mög­lich durch die Zuhil­fe­nahme von Linsen von etwa 20 Diop­trien Stärke. Diese erschwe­ren dem Pati­en­ten ein Fixie­ren mit den Augen – eine essen­ti­elle Vor­aus­set­zung für die aus­sa­ge­kräf­tige Beur­tei­lung des Nys­tag­mus durch den Medi­zi­ner. Doch dies bedeu­tet oft eine große Anstren­gung für den Pati­en­ten. „Klaap 45C“ löst dies mit­tels beweg­li­cher Linsen­ele­mente, welche der Pati­ent selbst ganz ein­fach weg­klap­pen kann. Der Unter­suchte wird aus seiner pas­si­ven Rolle her­aus­ge­ho­ben und bestimmt aktiv den Ver­lauf der Unter­su­chung ent­spre­chend des eige­nen Wohl­be­fin­dens.
Der skulp­tu­ral geformte Bügel ver­stärkt dieses noch mit­tels eines elas­ti­schen Bandes, wel­ches eine opti­male Anpas­sung an die Phy­sio­gno­mie des mensch­li­chen Kopfes ermög­licht und ver­hin­dert so Druck­stel­len, bei­spiels­weise an den Ohren in der Seitenlage.

„Klaap 45C“ wurde in enger Koope­ra­tion mit behan­deln­den Ärzten ent­wi­ckelt und erwies sich in der Anwen­dung als per­fek­tes Hilfs­mit­tel, wel­ches sich naht­los in den bestehen­den Dia­gno­se­pro­zess inte­grie­ren lässt. „Klaap 45C“ ver­bin­det eine intui­tive Hand­ha­bung mit außer­ge­wöhn­li­chem Tra­ge­kom­fort und über­ra­gen­der Funk­tio­na­li­tät, gebün­delt in einem Gehäuse von hoher ästhe­ti­scher Qualität.

Abbil­dung: Unter­su­chung beim Arzt mit bestehen­der Lösung

„Klaap 45C“ wurde in enger Koope­ra­tion mit behan­deln­den Ärzten ent­wi­ckelt und erwies sich in der Anwen­dung als per­fek­tes Hilfs­mit­tel, wel­ches sich naht­los in den bestehen­den Dia­gno­se­pro­zess inte­grie­ren lässt. „Klaap 45C“ ver­bin­det eine intui­tive Hand­ha­bung mit außer­ge­wöhn­li­chem Tra­ge­kom­fort und über­ra­gen­der Funk­tio­na­li­tät, gebün­delt in einem Gehäuse von hoher ästhe­ti­scher Qualität.